Die CeBIT-Pressemitteilungen aus dem future parc, der Forschungshalle, machen Lust auf mehr und Appetit auf Forschung (04.-09.03.2008):

Computer steuern per Fingerzeig - ein Exponat des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts, HHI, Berlin - wird demonstriert mit einem interaktiven Spiel und einem Photoviewer: “Der Nutzer kann auf Knöpfe deuten oder virtuelle Objekte durch seine Gesten verschieben. Er kann sie durch die “Multipointing Interaktion”, also durch Eingaben mit mehreren Fingern, drehen, vergrößern oder verkleinern. Dazu sind weder spezielle Handschuhe noch eine besondere Markierung nötig. Jeder kann ohne Vorbereitung mit der bloßen Hand das Gerät intuitiv bedienen.” (Halle 9, Stand B36)

Verwandte Artikel

Tags: , , , , , , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>