Archiv für Februar 2007

Der future talk ist das zentrale Veranstaltungs- und Vortragsforum des future parc, der Forschungshalle der CeBIT (15.-21.3.), Halle 9, A60. Eine Übersicht mit den Ausstellern, den Veranstaltungen und allen Steamtalks-Events der CeBIT 2007 gibt es ab heute in der future parc Broschüre:

Tags: , , , , ,

Comments 2 Kommentare »

Und dann gibt es noch die, die es ernst meinen: Australien macht das Licht aus. Das stimmt so nicht, aber Australien plant ein Verbot der Glühbirne, schreibt das Handelsblatt. Die Ankündigung findet man auf den Seiten von Malcom Turnbull, Minister for the Environment and Water Resources in Australien: “World first! Australia slashes greenhouse gases from inefficient lighting

(more…)

Tags: , , , , , , ,

Comments 8 Kommentare »

Wo findet man Qualitätsjournalismus? und nicht so einen Nutzertalk? Bei den Qualitätsmedien, bei “Reuters“, sagen wir mal, für Wirtschaftsnachrichten. Sicherlich. Alles gut recherchiert und nicht so dahin geschrieben. Und dann aber doch: “Das Geld ermöglicht Microsoft hohe Investitionen in andere Bereiche, etwa für den digitalen Musikspielern iPod und Online-Dienste.” oder im gleichen Artikel: “Erst jüngst hatte Microsoft zudem das “iPhone” vorgestellt, ein Multimedia-Mobiltelefon.” Microsoft investiert in den iPod? Microsoft hat das iPhone vorgestellt? Wer hat´s erfunden?

(more…)

Tags: , , , , ,

Comments 2 Kommentare »

Als Apple Store Affiliate bietet Steamtalks nun einen praktischen Zugang zum Apple-Store. Unser Layout werden wir zeitnah anpassen. Bis dahin:

Via Steamtalks mit einem Klick bei Apple. Viel Spaß!

Tags: , , ,

Comments 5 Kommentare »

Ich war ja noch nie zu Gast bei Second Life. Nun lese ich, dass es dort einen inoffiziellen Apple Store gibt, den ich eigentlich gesehen haben wollte.

Da ist Eile angeraten, weil Apple sicherlich mit einer Legion von Juristen anrücken wird, um den Stecker zu ziehen. Wer direkt teleportieren will, anbei die SLurl für das Location-based linking in Second Life.

Tags: , , ,

Comments 2 Kommentare »

Was man kauft, will man sehen. Also braucht man Fotos - besser noch Videos, dann weiss man wirklich, was man will. Die Auktion “GAULOISES Aschenbecher, Zuckerstreuer, Windlicht, Strohhalme und 9 Kerzenständer!” endet: 18.02.07 18:48:14 MEZ. Und natürlich warten wir auf die versprochene Fortsetzung:

Tags: , , , ,

Comments Keine Kommentare »

So schnell kann´s gehen. EMI hangelt sich aus dem DRM-Dschungel. Nach dem offenen Brief von Steve Jobs am Dienstag und einigen Spiegelfechtereien, nun die ersten interessanten Reaktionen der Labels - z.B. in der FAZ: Digital Rights Management - EMI vor Musikvertrieb ohne Kopierschutz?

(more…)

Tags: ,

Comments Keine Kommentare »

Steve Jobs schreibt einen offenen Brief als Apple-Hotnews, schreibt für freie Musik, gegen DRM und legt sich fest: iTunes würde ausschliesslich DRM-freie Musik anbieten, die auf jedem jemals produzierten iPod laufen würde. Thoughts on Music - fabelhafte Initiative:

(more…)

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Comments 2 Kommentare »

Betty-TV - Fernsehen bringt´s habe ich heute kennen gelernt - nicht wirklich praktisch, sondern durch Lektüre der Website. Aber das hat schon gereicht: Die “Mitspiel-Fernbedienung Betty” in der Hand würde man beim Fernsehen belohnt werden. Sieht aus wie die Ehe aus Handy und TV-Fernbedienung: Flugs könnte man Betty an einen Fernseher und Festnetz-Telefonanschluss anschliessen, dann dick auf dem Sofa sitzen und bestellen: kostenpflichtige Mehrwertdienste oder kostenlose Betty-Spiele. Hauptsache sitzen bleiben.

Und wie geht der sau-, sau-, sautolle Betty-Claim: “Draussen ist doof - Bleib zu Hause - und belohn Dich beim Fernsehen.”

(more…)

Tags: , , ,

Comments 3 Kommentare »

Und wie in jedem Jahr ist heute Groundhog Day in Punxsutawney - und für die Cineasten grüßt täglich das Murmeltier. Ein herausragend ausgezeichneter Film!

Die Frage dazu: Wie lange sitzt Phil Connors in der Zeitschleife? Nun, lange genug, um einige Ohrfeigen zu bekommen und am Ende des Films auf dem Klavier zu rocken - und er kriegt sie, herrlich.

Tags: , ,

Comments 2 Kommentare »