Fotos: Steamtalks

Die Halle 2 ist die Halle für die Forschung bei der Hannover Messe. Dort findet man am Stand der TU Berlin CLEVER: Compact Low Emission Vehicle for Urban Transport. CLEVER ist ein kurvenneigendes Stadtfahrzeug mit drei Rädern und 1-2 Plätzen, mit Erdgasmotor und geringer Emission: ca. 60 g Kohlendioxid / km und - umgerechnet auf Benzin - mit einem Verbrauch von 2,6 l eine Chance für die individuelle Mobilität in der Stadt.

CLEVER ist aber auch ein EU-Projekt und der Koordinator Dr. Heiko Johannsen präsentiert das Fahrzeug und steigt auch selber mit ein, wenn man den Sitz für den Mitfahrer testen möchte: Es ist etwas eng, aber machbar, eine überzeugende Idee, hoffentlich bald in Serie und auf der Straße. Und: CLEVER sieht gut aus. Die Forschung beginnt die Chancen von gutem Design zu verstehen. Steamtalks CLEVER Photoset.

Verwandte Artikel

Tags: , , , ,
7 Antworten zu “Schick und CLEVER”
  1. jimlibs blog » Blog Archiv » Compact Low Emission Vehicle for Urban Transport sagt:

    […] Oder kurzgesagt: CLEVER. Die Steamtalker haben ein paar Fotos von dem neuen Gefährt der TU Berlin gemacht. Sieht ganz lustig aus. Der Loremo scheint wohl auch auf der Hannover Messe vertreten zu sein. Auch ein tolles Projekt… - - - - - -Ähnliche Beiträge: […]

  2.   In die Zukunft mit dem Dreirad von glück auf! - andreas sein weblog sagt:

    […] Steamtalks haben das Dreirad auf Hannover Messe gesehen und fotografiert. […]

  3. T_Frieder sagt:

    Würde den Clever sehr gern fahren und hoffe schon seit langem auf eine sparsame alternative zum Auto.
    Wie immer, wenn Forschungsprojekte von staatlicher Seite gefördert werden, so geht auch der CLEVER wahrscheinlich nie in Serie. Dies musste ich leider in der Autobild.de Bildergalerie lesen!!!

    Warum müssen jetzt eigentlich die beteiligten Universitäten und BMW nicht die Fördermittel zurück zahlen wenn sie bewusst (BMW) diese Entwicklung in der Schublade verschwinden lassen!?

  4. Mobil » Blog Archive » In die Zukunft mit dem Dreirad sagt:

    […] Steamtalks haben das Dreirad auf Hannover Messe gesehen und fotografiert. 03 Oct 07 | Uncategorized « Hello world! […]

  5. Micha K. sagt:

    Also ich finde es ein muss diesen Clever in Serie herzustellen! Schon allein das Design, die Sparsamkeit, das Fehling, der Preis und zu guter letzt das Umweltfreundliche verhalten diesem heißen Gefährt sollte nun wirklich nichts mehr im Wege stehen! Ich würde mir sofort ein solche Fz. bestellen! Hoffe das es nicht allzu lange dauern wird bis sich ein Clever auf Deutschlands Straßen präsentiert!
    Wäre glücklich wenn ich einer der Ersten sein könnte :-)
    Mfg Micha Kocher

  6. Capt. Victor Molina Gil sagt:

    Apreciado Victor:
    No olvides para el pròximo año, al Projecto Clever; lña versiòn de dos puestos tiene: 3,00 mts. de largo; 1,oo mts de ancho; 1.40 mts de alto; un motor a Gas BMW de un cilindro y 17 hp; consume 2 kilogramos de gas por cada 100 kilometros; y emite 60 gramos de CO2 por km.; (auto pequeño normal emite 166 gramos de CO2 x km). Pesa 396 kgs. y arranca de 0 a 60 kilometraos en 7 segundos y llega a alcanzar los 100 km/h..
    Se los estoy presentando a PDVSA GAS. El diseño es de la Universidad de Berlin en conjunto con otras Universidades Europeas y la BMW (Baviera Motoren Werke), del Edo de Baviera, Alemania

  7. Capt. Victor Molina Gil sagt:

    Aprecido Victor:
    Anèxo te envio los datos del vehìculo a Gas Clever; Saludos Raùl

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>