Letztens beim Waldspaziergang zwischen Scheidt und Saarbrücken in der Nähe des “Hexentanzplatz”. Von weitem sah es aus wie eine aufgehängte Puppe…

DSC02647.JPG

Foto: Steamtalks

Aus der Nähe entpuppte es sich als schaukelnde Marionette - allein im Wald.

DSC02646.JPG

Foto: Steamtalks

Und dann an einem anderen Tag ein verlassenes Fahrrad - eigentlich ein ramponierter Fahrradrahmen - auf einem beschädigten Hinweisschild:
DSC02479.JPG

Foto: Steamtalks

Hinter einer Biegung stand ein verlassener Kinderwagen, kein Kind darin, aber ein Zettel.
DSC01557.JPG

Foto: Steamtalks

Die Besitzer würden wohl wieder kommen.
DSC01556.JPG

Foto: Steamtalks

“Wir sind zu Fuß mit Tragetuch weitergegangen. Wir kommen wieder und nehmen unseren Wagen mit.”

Verwandte Artikel

Tags: , , , , , , , ,
2 Antworten zu “Fundstücke im Wald”
  1. Fundstücke der Wahrnehmung im Wald aussetzen? | exmonopraxis, Peer Hunsicker und Harald Grünwald, Fotografie in Berlin sagt:
  2. exmonopraxis, Peer Hunsicker und Harald Grünwald, Fotografie in Berlin sagt:
Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>