Forum Mobile Roboter, 25.04.2008

Forum Mobile Roboter & Autonome Systeme, Hannover Messe 2008

Tagesthemen: Simulation & Zertifizierung / Ausbildungsroboter | Fotosammlung Hannover Messe 2008

10:00 - 10:30 Vom Schaltschrank in die mobile Welt - ein modernes Ausbildungskonzept
Ein modernes Schaltschrankkonzept zur Vermittlung von Basiswissen rund um die Anlagen- und Steuerungstechnik, mit optionaler und vielfälltiger Anschlussmöglichkeit von stationären und mobile Handhabungsgeräten.
Sebastian Lange, Phoenix Contact GmbH & Co. KG | Video | Fotos

10:30 - 11:00 Roberta Präsentation
Fraunhofer IAIS | Video | Fotos

11:00 - 11:30 Feldroboter Helios - Experimenteller Versuchsträger für Studenten
Vorstellung des FieldRobotEvents und der Studentengruppe FREDT - kurze Beschreibung der verwendeten Aktorik und Sensorik - Beschreibung der Lösungsstrategie für die Wettbewerbsaufgaben
Markus Robert / Dipl.-Ing. Jan Schattenberg, TU Braunschweig, Institut für Landmaschinen und Fluidtechnik | Video | Fotos

11:30 - 12:00 Luftschiff ohne Pilot - Autonomer Zeppelin
Schüler des CJD Braunschweig stellen ihren autonomen Zeppelin vor. Entwickelt und mit einer autonomen Steuerung ausgerüstet haben Sie ihn in einer AG mit ihren Physik- und Informatiklehrern Ulrike Ewe, Matthias Muschick und Jens Espe im Rahmen des Ideenwettbewerbs “Galileo macht Schule”. Der Wettbewerb unter Schirmherrschaft des niedersächsischen Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Walter Hirche wird ausgeschrieben vom Gesamtzentrum für Verkehr Braunschweig (GZVB). Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erarbeiten darin Aspekte des Europäischen Satellitennavigationssystems Galileo, verstehen die dahinterstehende Technologie und politische Zusammenhänge und entwickeln Ideen für neue Anwendungen.
Ludwig Hackl, Dennis Stritzke, Betreuer: Jens Espe, CJD Christophorusschule Braunschweig | Video | Fotos

12:00 - 12:30 Zertifizierung, mehr Sicherheit, mehr Wert
Überblick über Vorteile Zertifizierung bei der Produktentwicklung und Markteinführung frühzeitig zu berücksichtigen: Kostenreduzierung, Haftungsreduzierung, Risikominimierung, Schnellerer Markteintritt
Martin Grzebellus, NavCert GmbH | Video | Fotos

12:30 - 13:30 Zukunftsszenario mobile Robotik - Welche Bedeutung werden mobile Systeme in 2050 haben? - Podiumsdiskussion
Prof. Dr. Thomas Christaller, Fraunhofer IAIS, Dr. Sven Behnke, Head of Junior Research Group - Computer Science Institute, Universität Freiburg / Universität Bonn, Prof. Dr. Oskar von Stryk, Dep. of Computer Science, Simulation and Systems Optimization Group, TH Darmstadt, Dr. Olaf Munkelt, Geschäftsführer MVTEC, Moderation Ute Schütz, Fraunhofer IAIS, Reinhard Karger, DFKI | Video | Fotos

14:00 - 14:30 Simulation & Zertifizierung / Ausbildungsroboter
Lernen mit Robotern am Beispiel von Roberta und ProfiBot
Das Fraunhofer Institut IAIS konzipiert und entwickelt im Explorationsfeld „Technische Ausbildung“ Roboterbaukastensysteme sowie Didaktikmaterialien für den gesamten Aus- und Weiterbildungsmarkt: Roberta® - Didaktikmaterialien für Jugendliche ab 10 Jahren, ProfiBot - Baukastensystem für die berufliche Mechatronik-Ausbildung
Gabriele Theidig, Ulrike Petersen, Fraunhofer IAIS | Video

14:30 - 15:00 HighTeBot: IAIS ProfiBot Weiterentwicklung
Benjamin Behringer, Benjamin Müller, Eric Wagner, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, HTW, Christoph Probst, FH Bonn-Rhein-Sieg | Video | Fotos

15:00 - 15:30 Roboter als Motivator für Naturwissenschaft und Technik - Industrielle Standardkomponenten im Einsatz
Die Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik kann heutzutage bei Schülern sehr gut über die Robotik erreicht warden. Der Vortrag wird den Bogen schlagen vom Spielzeugroboter bis hin zu industriellen Technologien wie FPGA und Mikroprozessoren, vom ersten Prototypen bis hin zu einer finalen Implementierung. (Vortrag auf Englisch)
Greg Crouch, Andreas Scholz, National Instruments | Video | Fotos

15:30 - 16:00 Designing, simulating and running robots using Microsoft Robotics Studio
This session will provide an overview on the main components in Microsoft Robotics Studio, including the Visual Programming and runtime Environments, as well as the 3D simulation tools. Learn about the underlying architecture and see how easy it is to develop Microsoft Robotics Studio-based services for a variety of consumer and industrial robots running PC and embedded operating systems.
Dr. Frank Prengel, Microsoft | Video | Fotos

16:30 - 17:30 Siegerehrung German Open Robocup 2008
Link zum Robocup German Open | Video | Fotos

Verwandte Artikel

9 Antworten zu “Forum Mobile Roboter, 25.04.2008”
  1. rosymn sagt:

    Hallo zusammen,

    iIch suche nach Informationen zum Thema Augen lasern.
    Ich bin stark kurzsichtig und würde mir gerne die Augen operieren lassen, um endlich
    ohne Brille leben zu können. Mich nervt die Brille wahnsinnig beim Sport oder beim abends weggehen.
    Leider vertrage ich überhaupt keine Kontaktlinsen… hab schon alles versucht
    Ich suche nach unabhängigen Informationen zu dem Thema. Also keine Seite einer Augenklinik oder eines Laserzentrums, die mir nur ihre Dienste verkaufen wollen…

    Wer kenn eine Seite für mich?

    Vielen Dank

    PS: Sorry falls das nicht das richtige Forum für diese Frage ist.

  2. Nice System Optimization photos | E - Blogs sagt:

    […] Prof. Dr. Thomas Christaller, Fraunhofer IAIS, Dr. Sven Behnke, Head of Junior Research Group – Computer Science Institute, Universität Freiburg / Universität Bonn, Prof. Dr. Oskar von Stryk, Dep. of Computer Science, Simulation and Systems Optimization Group, TH Darmstadt, Dr. Olaf Munkelt, Geschäftsführer MVTEC, Moderation: Ute Schütz, Fraunhofer IAIS, Reinhard Karger, DFKI, Zukunftsszenario mobile Robotik – Welche Bedeutung werden mobile Systeme in 2050 haben? – Podiumsdiskussion, Forum Mobile Roboter und Autonome Systeme, Hannover Messe 2008, Halle 25, Tagesprogramm, Forum, mobile Roboter, autonome Systeme […]

  3. DSC06845.JPG | E - Blogs sagt:

    […] Prof. Dr. Thomas Christaller, Fraunhofer IAIS, Dr. Sven Behnke, Head of Junior Research Group – Computer Science Institute, Universität Freiburg / Universität Bonn, Prof. Dr. Oskar von Stryk, Dep. of Computer Science, Simulation and Systems Optimization Group, TH Darmstadt, Dr. Olaf Munkelt, Geschäftsführer MVTEC, Moderation: Ute Schütz, Fraunhofer IAIS, Reinhard Karger, DFKI, Zukunftsszenario mobile Robotik – Welche Bedeutung werden mobile Systeme in 2050 haben? – Podiumsdiskussion, Forum Mobile Roboter und Autonome Systeme, Hannover Messe 2008, Halle 25, Tagesprogramm, Forum, mobile Roboter, autonome Systeme […]

  4. Nice Mobile Robot photos | Robot Corps — Amateur Robot Information sagt:

    […] DSC07098.JPG Image by Steamtalks Dr. Frank Prengel, Microsoft, Designing, simulating and running robots using Microsoft Robotics Studio, Forum Mobile Roboter und Autonome Systeme, Hannover Messe 2008, Halle 25, Tagesprogramm, Forum, mobile Roboter, autonome Systeme […]

  5. FixCleaner.com – 5 Star Tucow Rated System Optimization Suite | Gadget World sagt:

    […] Podiumsdiskussion, Forum Mobile Roboter und Autonome Systeme, Hannover Messe 2008, Halle 25, Tagesprogramm, Forum, cell Roboter, autonome Systeme function agc_getinfo(field){ var processor = […]

  6. Balobol sagt:

    Plus, there are interesting things to find in the reports.

    Sildenafil citrate

    Patients Populations and Renal Pharmacokinetics another PRECAUTIONS viagra next day shipping PHARMACOLOGY) hereupon Special always under CLINICAL in should under.

    Canadian Prescriptions Drugs.

    Viagra, normal Viagra, as well as other substances that dont operate.

    Cialis us

    I agree with the rhetoric, and admire the satirical bite, I question the effectiveness of this “joke amendment” tactic.

    Cialis on line pricing in canada

  7. Nice Mobile Optimization photos sagt:

    […] DSC06860.JPG Image by Steamtalks Prof. Dr. Thomas Christaller, Fraunhofer IAIS, Dr. Sven Behnke, Head of Junior Research Group – Computer Science Institute, Universität Freiburg / Universität Bonn, Prof. Dr. Oskar von Stryk, Dep. of Computer Science, Simulation and Systems Optimization Group, TH Darmstadt, Dr. Olaf Munkelt, Geschäftsführer MVTEC, Moderation: Ute Schütz, Fraunhofer IAIS, Reinhard Karger, DFKI, Zukunftsszenario mobile Robotik – Welche Bedeutung werden mobile Systeme in 2050 haben? – Podiumsdiskussion, Forum Mobile Roboter und Autonome Systeme, Hannover Messe 2008, Halle 25, Tagesprogramm, Forum, mobile Roboter, autonome Systeme […]

  8. yfpjzftcbexp sagt:

    rufgsmsgrpyi

  9. canadian pharmacy sagt:

    Non-specific Message Here this outcome

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>